Fotovoltaikanlagen: Technik

FotovoltaikanlagenFotovoltaikanlagen sind Anlagen zur Erzeugung von Strom aus Sonnenlicht. Treffen die Sonnenstrahlen auf die Fotovoltaik-Module, wird über einen physikalischen Vorgang Gleichstrom erzeugt. Dieser ökologisch einwandfrei erzeugte Strom wird über Fotovoltaik-Wechselrichter vollautomatisch dem EVU-Netz angepasst und über einen Fotovoltaik-Solarstrom-Einspeisezähler netzparallel eingespeist.

Hier finden Sie eine Übersicht unserer laufenden Projekte und Installationen im Bereich "Fotovoltaik". Eine Grafikauswertung hält Sie immer auf dem laufenden, wie viel KW wir pro Monat installieren.

Ab 2008 erhalten Sie auf den Monats-Einzelseiten Informationen zu den einzelnen Projekten inklusive Bildmaterial.

Vorraussetzungen für den Bau von Fotovoltaikanlagen:

Fotovoltaikanlagen sollten möglichst eine Ausrichtung nach Süden haben und mit einer Neigung von ca. 30-35° installiert werden. Man unterscheidet folgende Varianten bezüglich der Montage von Fotovoltaikanlagen:

  1. Fotovoltaikanlagen, die dachparallel über der eigentlichen Dacheindeckung montiert werden (Aufdachmontage)
  2. Fotovoltaikanlagen, die im Dach montiert werden und dadurch die eigentliche Dachhaut ersetzen (Indachmontage)
  3. Fotovoltaikanlagen, die auf ebenen oder nur gering geneigten Flächen mit Hilfe einer Montagekonstruktion aufgeständert werden (Flachdachmontage)
  4. Fotovoltaikanlagen, die zwar fest montiert, aber über eine drehbare Modultragekonstruktion in der Lage sind, die Fotovoltaik-Module dem jeweiligen Stand der Sonne nachzuführen (nachgeführte Fotovoltaikanlagen)

FotovoltaikanlagenMan rechnet als Daumenwert für den Platzbedarf von Fotovoltaikanlagen ca. 10 m² für eine Anlagenleistung von 1 KW/Peak. Eine Fotovoltaikanlage mit der Leistung von 1 KW/Peak erreicht in unserer Region unter Verwendung der Montagearten 1 - 3 (fest montiert) einen ca. Ertrag von 700-800 KWh pro Jahr.

Bei Fotovoltaikanlagen mit einem nachgeführten System werden darüber hinaus noch je nach Standort rund 30-40 % Mehrertrag erzielt.

Der durch Fotovoltaikanlagen erzeugte Strom ist die wohl ökologisch einwandfreieste Form der Stromerzeugung!

x
AE-O ist jetzt E-Tec

Aus der aeo-GmbH wurde E-tec. Über den folgenden Link gelangen Sie zur E-tec Homepage, dort erfahren Sie alles zu den Themen
"Elektro - Energie - Effizienz":
e-tec.info